Datenschutz

Ich freue mich, dass Sie meine Website besuchen und bedanke mich für Ihr Interesse. Nachfolgend informiere ich Sie darüber, in welchem Umfang und zu welchem Zweck mit dieser Website Daten erhoben bzw. verwendet werden und welche Rechte Sie als Nutzer dabei haben.

Verantwortlicher

Matthias Schwenk, Schönhaldenstr. 26, 88348 Bad Saulgau
Mail: info@bwlzweinull.de

Maßgebliche Rechtsgrundlage

Als maßgebliche Grundlage für den Datenschutz auf dieser Website gilt seit dem 25. Mai 2018 die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Datenerhebung im Rahmen der Nutzung dieser Website

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf diese Website aus technischen Gründen automatisch Daten an meinen Webserver bzw. dessen Provider. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Website, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung dieser Website eingeben, gespeichert. Diese Speicherung erfolgt gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO im Rahmen meines berechtigten Interesses an der Stabilität und Funktionalität dieser Website.

Diese Daten werden allein zu statistischen Zwecken ausgewertet und nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Provider (Strato AG, Berlin) besteht diesbezüglich eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 Abs. 3 DSGVO. IP-Adressen werden von Strato maximal 7 Tage gespeichert, danach werden diese anonymisiert.

Für die Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse und (sofern angegeben) Ihre Website gespeichert. Die Kommentare sowie die damit verbundenen Daten werden aufgrund Ihrer Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zu meiner Sicherheit, falls jemand in Kommentaren widerrechtliche Inhalte hinterlässt, für die ich selbst rechtlich belangt werden könnte. In solchen Fällen bin ich an der Identität des Verfassers interessiert. Ich behalte mir vor, Kommentare zu löschen, wenn sie von Dritten als rechtswidrig beanstandet werden. IP-Adressen werden von mir maximal 14 Tage gespeichert und anschließend vollständig gelöscht.

Rechte der betroffenen Person (= Nutzer dieser Website)

Sie haben das Recht:

  1. gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  2. gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  3. gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  4. gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  5. gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  6. gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf;
  7. sowie gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder an den Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg wenden.

Ihr Widerspruchsrecht: Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile Ihres Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und zusätzlich ein Schlosssymbol in grüner Farbe anzeigt. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an diese Website übertragen, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies

Um den Besuch dieser Website zu gestalten, werden automatisch so genannte Cookies an Ihren Rechner übertragen. Cookies sind kleine Textdateien, durch die Ihr Rechner identifiziert werden kann. Sie greifen nicht in das Betriebssystem Ihres Rechners ein. Sie können die Verwendung von Cookies blockieren. Unter Umständen sind dann allerdings einzelne Funktionen dieser Website nicht mehr nutzbar. Wie Sie die Verwendung von Cookies blockieren, entnehmen Sie bitte der Anleitung zu Ihrer Browser–Software.

Der Einsatz von Cookies erfolgt gemäß Artikel 6 Abs 1 lit. f DSGVO zur Wahrung meiner berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität dieser Website und damit einer kundenfreundlichen und effektiven Gestaltung Ihres Website-Besuches.

Google Fonts

Auf dieser Website kommen Google Fonts zum Einsatz. Der Einsatz dieser Schriftarten stellt automatisch eine Verbindung zu einem Server von Google her, bei der nicht nur die Schriftart geladen, sondern auch Daten an Google übermittelt werden können. Falls Ihr Browser die Darstellung von Google Web Fonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, wird der Text in einer anderen Schriftart dargestellt. Weitere Informationen zu den Google Fonts enthält die Datenschutzerklärung von Google. Die Verwendung von Google Fonts auf dieser Website stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Artikel 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Ich unterhalte Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke wie Facebook oder Twitter, um dort mit Kunden, Interessenten und anderen Nutzern zu kommunizieren und sie gegebenenfalls über meine Leistungen informieren zu können. Beim Aufrufen der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.