Singularity Web Conference: Oktober 2008

Im Blog von Pedro Custódio (Centopeia) entdeckt: Die erste Web-Konferenz die online stattfinden soll. Dabei steht der Begriff „Singularity“ hier eher für Einzigartigkeit und nicht für Singularität im Sinne der Futurologie bzw. Künstlichen Intelligenz.

Initiator ist Aral Balkan (Brighton, UK), die Konferenz selbst hat bislang ein Blog und ist als Event auf Upcoming notiert. Damit es nicht völlig virtuell wird, soll die Konferenz durch lokale (Parallel-) Treffen ergänzt werden, die von den Teilnehmern selbst zu organisieren sind.

Man darf also gespannt sein: Einmal auf die Inhalte der Konferenz, zum Anderen aber noch mehr auf die Art des Ablaufs. Und natürlich auch darauf, welche Resonanz dieses Event in Deutschland haben wird. Denn über einige Insider (der Flash-Szene) hinaus scheint sich die Sache noch nicht herumgesprochen zu haben…