Neues aus der schwäbischen Provinz

Die Schwäbische Zeitung berichtet heute über den Spatenstich zum Bau eines zwei Kilometer langen Radweges in der Nähe von Bad Saulgau. Das Schöne daran: Der Radweg war erst 1991 (!) beantragt worden und wird schon 16 Jahre später realisiert…

Das Foto zum Artikel in der Printausgabe der Zeitung zeigt u. a. den Landrat, den Landtagsabgeordneten, den Bürgermeister, die Ortsvorsteher und weitere wichtige Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Alle lachen in die Kamera, als sei hier der große Wurf gelungen.

Immerhin: In Kürze habe ich Gelegenheit, mit dem Bürgermeister persönlich über Themen wie Web 2.0, Beschleunigung und Wirtschaftsförderung zu sprechen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar