8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Eine Spitzengrafik 🙂
    Fünf Stunden im Monat Facebook schreckt mich gar nicht, ich hätte auf eine weit höhere Zahl getippt. Gibt es die Statistik vielleicht auch umgerechnet auf Facebook-Nutzer? Immerhin nutzen das ja nicht alle deutschen Onliner.
    Glg, Tanja

  2. @Tanja: Eine Statistik dazu, wie lange sich deutsche Facebook-User durchschnittlich auf Facebook aufhalten, kenne ich nicht. Facebook selbst gibt auf seiner Presseseite an, dass derzeit über 500 Mio. User mehr als 700 Mrd. Minuten pro Monat auf Facebook verbringen.

    Wenn ich mich bei den vielen Nullen nicht verrechnet habe, wären das ca. 23 Stunden pro Monat (700 Mrd. Minuten geteilt durch 500 Mio. User; das Ergebnis mal 60 um auf Stunden zu kommen). Das sieht schon realistischer aus, oder?

    Es macht also einen erheblichen Unterschied, ob man die Nutzungsdauer von Facebook auf alle bezieht, die überhaupt nur im Web unterwegs sind, oder ob man gezielt nur die registrierten User von Facebook dazu heranzieht. Danke, Tanja, für den sehr guten Einwand!

  3. @ Matthias: Danke für die rasche Antwort. Das zeichnet ja schon ein ganz anderes Bild. Ein ganzer Tag für Facebook – wer das einspart, gewinnt ja dann eine ordentliche Menge Freizeit. 🙂
    Wobei’s natürlich oft auch nebenher offen ist… Für die Facebook dennoch eine praktische Zahl, um zu werben.

    PS: „durch 60“ meinst du glaub ich… aber ansonsten komm ich auch auf die phänomenalen 23,3333.

  4. Wer hat die Infografik erstellt? Mit welchem Tool (Grafikprogramm) wurde diese tolle Grafik gemacht?

  5. @Martin: Auf die Quelle habe ich im Artikel verwiesen (socialmedia-blog). Mit welcher Software dort die Grafik erstellt wurde, ist mir leider nicht bekannt.

  6. Pingback: bwl zwei null · Gibt es für Facebook Grenzen beim Wachstum?