blogato im Relaunch!

Die deutsche Blogsuchmaschine blogato hat einen Relaunch hingelegt und steht jetzt in verbesserter Form zur Verfügung. Erste Tests zeigen, dass nun wieder sehr aktuelle und brauchbare Ergebnisse angezeigt werden. Zu manchen Stichworten ist blogato sogar schneller als die Google Blogsuche: „Gründerboom“ als Suchbegriff bringt bei blogato schon den aktuellen Artikel von deutsche-startups.de, während dieser bei Google noch fehlt.

Insgesamt zeigt sich blogato konzentrierter und übersichtlicher als etwa Google, weil erheblich weniger Ergebnisse aufgelistet werden. Sucht man etwa nach „blogoscoop“, stehen 13 blogato-Treffer gegenüber 49 bei Google. Und das zeigt die Unterschiede für den Gebrauch: Für ein möglichst vollständiges Bild bleibt Google unverzichtbar, für einen raschen Einblick ist blogato gut geeignet.

Allerdings finde ich auch Lücken: Mit dem Stichwort „Enterprise 2.0“ kann blogato nichts anfangen, während Google 1.511 Treffer anzeigt. blogato bleibt also noch ein „work in progress“. Dennoch haben wir es schon mal in blogoscoop verlinkt, wie der Screencast von Jan Tißler schön zeigt.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Vielen Dank für Deinen Beitrag, Matthias. Wir werden unseren Index weiter ausbauen und langfristig versuchen, ein möglichst vollständiges Bild der deutschen Blogosphäre darzustellen.

    Die ergebnislose Suche nach „Enterprise 2.0“ lag an einem Fehler in der Software und wurden inzwischen gefixt.

  2. @Alexander: Danke für die Nachricht. Ihr seid ja echt schnell! blogato zeigt mir jetzt 51 Treffer zu „Enterprise 2.0“.

  3. Pingback: Kurzmitteilungen - widgetbox, bewerbervz, meinvz, blogato | Webregard - Watch the Web

  4. Pingback: Interessante Blogposts am 08. M?rz « Liz Marks - Blog